Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben!

Da wir jedoch KEIN Verlag sind, können wir Ihr Romanmanuskript NICHT veröffentlichen!


Aber

Wir sind ein junges Literaturmagazin, das bekannten und noch unbekannten Autoren eine Veröffentlichungsmöglichkeit in Form von Erzählungen, Kurzgeschichten oder Gedichten bietet, denn wir sind der Meinung, jeder Autor sollte eine Chance bekommen, sich zu präsentieren.

 

Regeln

Folgende Regeln gelten für eine Veröffentlichung Ihres Textes in unserem Magazin:

  • Alle ausgewählten Texte werden unentgeltlich veröffentlicht.
  • Es fallen KEINE Kosten für Sie an.
  • Sie erhalten 1 kostenloses Belegexemplar jener Ausgabe, in der Ihr Text veröffentlicht wird.
  • Sie erhalten einen Autoren-Rabatt von -10 % auf Ausgaben, in denen Ihr Text veröffentlicht wird.
  • Sie werden als Urheber Ihres gedruckten Werkes ausgewiesen und den Lesern mittels Ihrer Autoren-Vita und Ihres Autoren-Fotos vorgestellt. 
  • Sie müssen Autor und Urheber des eingesandten Textes sein.
  • Texte oder Textteile sowie  Zitate, die nicht aus Ihrer Feder stammen, müssen unter genauer Nennung des Urhebers/Copyrights bzw. der Quelle gekennzeichnet werden. 
  • Dritte Personen haben keine Copyrightrechte an Ihrem Werk (z. B. Verlage etc.), wir übernehmen keine Haftung, wenn wir über eine Abtretung der Rechte nicht informiert werden (auch nach der Veröffentlichung).
  • Wir sind allein durch die Prüfung Ihres Textes nicht verpflichtet, Ihr Werk zu veröffentlichen.
  • Wir behalten uns das Recht vor, die Veröffentlichung von Texten – auch ohne Angabe von Gründen – abzulehnen. 
  • Es werden nur Texte veröffentlicht, die einem inhaltlichen Mindeststandard entsprechen und weder menschenverachtend noch gewaltverherrlichend sind. 
  • Die Rechte an den Texten verbleiben bei den Autoren. Dies wird vertraglich festgehalten. 
  • Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihr Werk (für Sie kostenlos) von unserer Lektorin für die Veröffentlichung vorbereitet wird, wobei der Textinhalt unangetastet bleibt. 

Einsendungen

Sie möchten uns Ihre Erzählung, Ihre Kurzgeschichte oder Ihr Gedicht vorstellen? Senden Sie uns Ihr Werk ausschließlich per E-Mail und folgendermaßen formatiert zu: 

  • Dateiformat: Word Dokument (.doc oder .docx), Pages oder Papyrus Autor (keine PDF- oder ZIP-Anhänge!)
  • Schriftart: Garamond
  • Schriftgröße: 11
  • Ausrichtung: linksbündig (KEINE Zeileneinrückungen)
  • Abstand: einfach 
  • Zeichen: maximal 20.000 Zeichen inklusive Leerzeichen

Weiters benötigen wir:

  • Link zu Ihrer Autoren-Website (oder FB o. a.) (Nur wenn Sie eine Seite angeben möchten. Nicht verpflichtend!)
  • Ihre Adresse für die Zusendung des Belegexemplares (wird nach dem Versand wieder gelöscht – es gelten unsere Datenschutzbestimmungen)
  • Autoren-Kurz-Vita (max. 350 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • Autoren-Foto mit Copyrightangabe (Nur wenn Sie ein Foto abgebildet haben möchten. Nicht verpflichtend!)

 

Betreff: Text zur Prüfung 

 

Wir prüfen jede Einsendung und melden uns in jedem Fall, ob Ihr Text in einer unserer Ausgaben veröffentlicht wird oder nicht. 

 

Achtung: Schicken Sie uns keine Manuskripte auf dem Postweg zu! Unverlangt eingesandte Manuskripte können nicht zurückgeschickt werden!